In Ungarn dürfen die Bürger in einem Referendum über das neue LGTBQ-Gesetz abstimmen.

Die Fragen des Regierungsreferendums lauten:

1.) Unterstützen Sie die Einführung von Unterricht zur sexuellen Orientierung für minderjährige Kinder in öffentlichen Bildungseinrichtungen ohne elterliche Zustimmung?
2.) Unterstützen Sie die Förderung der geschlechtsangleichenden Therapie für Minderjährige?
3.) Unterstützen Sie die Verfügbarkeit einer geschlechtsangleichenden Therapie für Minderjährige?
4.) Unterstützen Sie die uneingeschränkte Exposition von Minderjährigen gegenüber sexuell eindeutigen Medieninhalten, die ihre Entwicklung beeinflussen?
5.) Unterstützen Sie das Zeigen von geschlechtsverändernden Medieninhalten für Minderjährige?
(Quelle: www.journalistenwatch.com/…)

Das neue LGTBQ-Gesetz in Ungarn untersagt diese Punkte.

Würden sie diesem Gesetz auch zustimmen? *

  •  

  •  

View Results

Loading ... Loading ...
* Hinweis:
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Umfrage nicht repräsentativ ist.